Die Kraft wieder finden

 

In uns lebt eine Kraft, die ihren Weg in diese Welt sucht.
 
Diese Kraft besteht aus Leidenschaft und Liebe, alles was ich wahrnehme kann ist von dieser Kraft umgeben sein. Es ist das Gefühl das wir noch aus unserer Kindheit kennen. Wenn wir am Abend in den nächsten Tag verliebt waren, weil wir uns freuten ein neues Abenteuer zu erleben. Hatten wir nicht als Kinder die größten Ideen und fühlten uns mit einem Stock in der Hand und einem Mantel um wie der größte Superheld? Als Bande an der Bach fühlten wir uns wie die größten Piraten und haben es einfach genossen, denn es war uns egal was jemand anderes dachte.
 
Wir wollten einfach nur raus die Welt erkunden!
 
Das Leben machte einfach Sinn, denn wir liebten es neue Erfahrungen zumachen und diese Liebe ist einfach Lebenselixier. Doch was ist mit unserer Kraft passiert als wir älter wurden? Als wir andere Erfahrungen machten und Menschen kennenlernten die nicht mehr in ihrer Kraft waren und einem von dem Ernst des Lebens erzählen wollten?
 
Und schon bald glaubten wir selbst diese Geschichte mit dem Ernst und dem Leben und wunderten uns dann darüber das es ja dann auch so ist. Und erzählten diese Geschichte schließlich auch weiter. Und das Leben wurde schwerer und anstatt das es dir Kraft gibt nimmt es dir die Kraft. Doch wo ist unsere Freude aus der Kindheit geblieben? Unser Lebenselixier? Gab es nicht mal eine Zeit in unserem Leben in der wir voller Freude und Abenteuerlust waren? Wie haben wir uns verhalten als es uns richtig gut ging, weil wir einfach zufrieden waren und das Leben einen Sinn machte? Wir haben geteilt, uns geholfen, wir haben unsere Mitmenschen liebevoll behandelt.
 
Und wie haben wir uns verhalten als es uns schlecht ging, weil wir im Leben kein Sinn sehen konnten und es uns Kraft gekostet hat? Wir haben weniger geteilt, unsere Mitmenschen bestimmt nicht so liebevoll behandelt und uns selbst wahrscheinlich auch nicht.
Doch wie komme ich wieder in meine Kraft?
 
Wie schaffe ich es, dass das Leben mir wieder Kraft schenkt und nicht nimmt?
Bin ich bereit mir eine neue Geschichte anzuhören und diese zu glauben genauso wie die alten Geschichten? Doch was wenn die neue Geschichte mit der alten Geschichte nicht mehr übereinstimmt? Welche Geschichte soll ich jetzt Glauben? Was ist wahr?
Wahr ist das was du glaubst.
 
Die Kunst ist es nur den glauben in die richtige Richtung zu lenken und sich dabei nicht ablenken zu lassen ; ) Wir selbst tragen die Verantwortung diese Entscheidung zu treffen und wir können diesen Weg am besten zusammen gehen.
Denn was wäre das Leben ohne unsere Mitmenschen? Wahrscheinlich keine so große Herausforderung wie mit Ihnen.
Wir möchten dich einladen zusammen mit uns und unserer Musik den Weg in deine Kraft wieder zu finden, gemeinsam zu wachsen und der Welt die Geschichte von der Freude und dem Glück des Lebens zu erzählen.
 
Wir schreiben die Geschichte…

Philipp

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.